Freitag, 10. Februar 2017

Winterwonderland - das Leben ist Veränderung

Ela hat zur  Blogparade Winterwonderland aufgerufen und gerne folge ich ihrem Ruf. Leider ist dem Winterwonderland hier inzwischen ein Winter-Grau-in-Grau-Land gefolgt und so greife ich für Ela's Blogparade auf Fotos zurück, die schon vor einiger Zeit an einem recht kalten und windigen Sonntag entstanden sind und die es hier auch schon einmal zu sehen gab.

Vom Schnee ist inzwischen, bis auf einige kleine schwarze Matschhaufen, nichts mehr zu sehen.





Und weil ich gerade mal dabei war, habe ich mich auch noch zu Tinas Pink Friday verlinkt.








So wie Wetterwechsel und der Wechsel der Jahrenzeiten eine (unveränderbare) Tatsache im Leben ist, steht auch bei manch anderen Dingen manchmal Veränderung an. Auch für meinen Blog bastele ich an einem neuen Outfit rum. Bei der Vielfalt an Auswahl ist es gar nicht so leicht ein Layout zu finden, was langfristig als passend erscheint. Daher setze ich heute auf euer Feedback. Wie kommt das veränderte Design bei euch an?


Leider ist es mit Rocky's Schneespaß nun vorbei. Ein Friseurbesuch war auch fällig und das fand er gar nicht lustig 😕

Der Wind ist ganz schön kalt 😟


Wie viel oder wie wenig Farbe verträgt nach eurer Meinung ein Bloglayout? Und wenn keine Farbe, wie kann sich ein Blog vom Design anderer Blogs abheben?

Kommentare:

  1. Liebe Ursula, mir gefällt Deine neue Farbe. Sie wirkt frisch und fröhlich. Ich würde Deinen Blog so gut erkennen, Du bist die einzige glaube ich in meiner Liste mit gelb.
    Bei uns ist auch schon lange kein Winterwonderland mehr.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, das dir das veränderte Bloglayout gefällt liebe Tina. Ich habe viel rumprobiert unter anderem mehrfach ohne jegliche Farbe, womit ich für mich allerdings so gar nichts anfangen kann. Ich finde es übrigens super, das du in deinem Bloglayout auch farbliche Akzente setzt. Bloglayouts ohne Farbe sehen sehr professionell aus. Für meinen eigenen Blog habe ich da allerdings derzeit noch das Gefühl, ganz ohne Farbe fehlt etwas. Liebe Grüße und auch dir ein schönes Wochenende Ursula

      Löschen
  2. Hallo Ursula, schön dass du dabei bist und dann gleich in so netter Begleitung. Das Winterwonderland verträgt so nette Besucher wie euch :-) Danke!
    Mir gefällt das gelb auch, wirkt unaufdringlich aber frisch.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne habe ich an deiner Blogparade teilgenommen liebe Ela. Als netten Nebeneffekt verschafft mir das doch gleich noch eine Übungsstunde auf relativ unbekanntem Gebiet ;). Schön das dir die Farben gefallen. An der einen oder anderen Feinheit beim Design werde ich in den nächsten Wochen vielleicht noch einmal rumfeilen, immer vorausgesetzt es ändert sich dadurch nicht gleich wieder das ganze Layout :). Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Ursula

      Löschen
  3. Ganz schön kalt liebe Ursula. Man sieht, wie durchgefroren Du bist. Das gelbe Layout finde ich sehr erfrischend. Der Blog ist für mich insgesamt zu breit. Ich mag es nicht so gern, wenn ich scrollen muss.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön das dir das Layout gefällt liebe Sabine. Ob das Design langfristig so bleiben wird, weiß ich noch nicht genau. Bei den nächsten Versuchen speichere ich auf jeden Fall eine Sicherungskopie ab. Das hatte ich diesmal nämlich versäumt und konnte dadurch gleich mal wieder bei null anfangen. Mal sehen, was wann in den nächsten Wochen an Zeit dazu übrig bleibt ;). Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Ursula

      Löschen